Fluffy

Gubine
Europäisch-Kurzhaar
schwarz
weiblich, kastriert
geb.: 27.04.2015
Die arme Gubine versteht die Welt nicht mehr, denn sie wurde einfach am TSH vor dem Tor ausgesetzt. Nun braucht sie Zeit und Ruhe um sich mit ihrer neuen Umgebung aunzufreunden. Gubine ist lieb aber sehr vorsichtig und eine stille Beobachterin. Für sie wünschen wir uns ein Zuhause ganz in Ruhe, gern bei älteren Menschen. Da wir nicht wissen wie Gubine vorher lebte, wäre es schön wenn sie Freigang bekommen könnte,sofern sich auf Dauer herraustellt das sie gern nach draußen möchte.
Go to top