U n s e r e  "N o t f e l l c h e n" 1

Marie

Aya
Europäisch-Kurzhaar
rotbraun
weiblich, kastriert
geb. ca. 2008

Hallo, ich bin Aya! Ich habe schon ein bisschen was gesehen im Leben. Bei meiner Ankunft war ich sehr dünn und musste mich  erstmal erholen. Auch jetzt noch stünden mir ein paar Gramm mehr gut zu Gesicht.

Manchmal sehe ich etwas unbeholfen aus, tapsig sagen meine Pfleger. Das kommt von einer alten Wirbelsäulenfraktur, mit der ich aber gut leben kann. Meine wilden Zeiten habe ich hinter mir und mag es eh am liebsten gemütlich und ruhig. Wer von euch kuschelt gerne und verbringt am liebsten seine Zeit zuhause?

Zu Langweilig sollte es aber auch nicht sein. Ich erzähle gerne von meinem Tag und muss euch ja was zu berichten haben. `

Achso, es gibt da noch was, was ihr unbedingt über mich wissen müsst: Ich habe mich irgendwann einmal mit FeLV angesteckt und kann deswegen nur noch Kontakt zu Katzen mit derselben Erkrankung haben.  Freigang ist für mich daher nicht mehr möglich. Aber das ist völlig in Ordnung. Vielleicht habt ihr ja einen Balkon zum frische Luft schnappen?

Pflegestelle gesucht!

Go to top