Fips

  • Europäisch-Kurzhaar
  • weiß graugetigert
  • männlich
  • geb.: März 2021

   

Text von unserer Pflegestelle:

Lui und Fips wurden beim Tierschutzhof Dickel abgegeben, weil ihre Mutter leider bei einem Verkehrsunfall getötet wurde.
Beide Kater haben sich trotz ihrer fehlenden Katzenmutter hervorragend entwickelt. 

Lui ist ein mutiger kleiner Kater, der sich am liebsten zwischen den Füßen seiner Pfleger tummelt und keine Gelegenheit auslässt, Neues zu erkunden.

Fips ist sofort aufgrund seines außergewöhnlich hübschen Gesichts zu erkennen. Sobald man ihn streichelt, fängt er an zu schnurren und genießt sowohl Streicheleinheiten als auch ausgiebiges Spielen mit seinem Bruder und Menschen.

Aufgrund ihres traurigen Starts ins Lebens wäre es schön, wenn die zwei Kater zusammen vermittelt werden könnten, da sie doch sehr aneinander hängen. Außerdem würde die beiden sich sehr über möglichen Freigang freuen.

Die beiden Kater sind ca. 9-10 Wochen alt und wohnen zur Zeit in einer Pflegestelle, in der sie nach vorheriger Absprache gerne besucht werden können.

 Fips und Lui werden nur gemeinsam in ein neues Zuhause vermittelt. 

Über uns

Die Gründung des Tierschutzverein Diepholz u. Umg. e.V. erfolgte am 01. April 1983.
Als der noch junge Verein 1990 mit einer großen Zuwendung bedacht wurde, konnte der Verein einen Bauernhof in Dickel erwerben und mit dem Einsatz ehrenamtlicher Helfer umbauen. Seit 1991 betreibt der Tierschutzverein Diepholz u. Umg. e.V. dort den Tierschutzhof Dickel für Fund- und Abgabetiere aus den meisten Städten und Gemeinden der Landkreise Diepholz und Vechta.


Tierschutzhof Dickel
Strothestraße 3 · 49453 Dickel
05445/761
kontakt@tierschutzhof.de
Di-Mi: 14.00 - 17.00
Fr-So: 14.00 - 17.00

Spenden

Sie wollen unseren Tieren helfen und unsere Arbeit unterstützen?

Überweisen Sie Ihre Spende bitte auf folgendes Konto:

TSV Diepholz
Kreissparkasse Diepholz

IBAN: DE03256513250000006916

BIC: BRLADE21DHZ

Danke!


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.