Doro

  • Mischling
  • beige
  • weiblich, kastriert
  • geb. 20.05.2015

Huhu ihr Fremdlinge, ich sitze schon seit einigen JAHREN (Ja - ihr habt richtig gehört!) hier im Tierheim. Am Anfang fand ich alle Menschen und Geräusche sehr gruselig und unsympathisch. Aber nachdem die lieben Tierpfleger sich jeden Tag liebevoll um mich gekümmert haben, trotz dass ich bellend und knurrend in der Ecke saß, fasste ich irgendwann zu ihnen Vertrauen. Die lieben Tierpfleger waren doch gar nicht so schrecklich wie ich dachte. Somit wurden wir alle zusammen gute Freunde. Personen die ich gut kenne, werden freudig von mir angesprungen und begrüßt. Personen die ich nicht kenne, werden hingegen erst einmal lautstark und ausgiebig angebellt. Eigentlich möchte ich von jedem geliebt werden, aber ich habe viel zu viel Angst... Wenn ich mich bedrängt fühle kann es vorkommen, dass ich auch mal zuschnappe. Meine neuen Menschen sollten ganz viel Zeit, Ruhe, Gelassenheit und natürlich Liebe mitbringen. Kinder die laut und unvorsichtig sind, sind nichts für mich. Ich würde mir ein ruhiges zuhause wünschen in dem ich mich wohl fühlen kann. Am sichersten wäre auch, wenn keine anderen Hunde im neuen Zuhause auf mich warten. Meine Tierpfleger haben gemerkt, dass ich schnell überfordert bin und mir nur langsam neue Aufgaben zutraue - eben ganz in meinem eigenen Tempo. Zwischendurch im Park auf einer eingezäunten Wiese möchte ich aber trotzdem mit meinen Hundefreunden spielen. Wer kann mir so ein Zuhause geben?
Meine Geschichte hat vielleicht keinen so guten Anfang, ich hoffe dennoch, dass es ein gutes Ende findet.
LG eure wunderhübsche Doro

Doro hat Angst vor fremden Menschen.

  • Dorobady
  • Doroneu

Über uns

Die Gründung des Tierschutzverein Diepholz u. Umg. e.V. erfolgte am 01. April 1983.
Als der noch junge Verein 1990 mit einer großen Zuwendung bedacht wurde, konnte der Verein einen Bauernhof in Dickel erwerben und mit dem Einsatz ehrenamtlicher Helfer umbauen. Seit 1991 betreibt der Tierschutzverein Diepholz u. Umg. e.V. dort den Tierschutzhof Dickel für Fund- und Abgabetiere aus den meisten Städten und Gemeinden der Landkreise Diepholz und Vechta.


Tierschutzhof Dickel
Strothestraße 3 · 49453 Dickel
05445/761
kontakt@tierschutzhof.de
Di-Mi: 14.00 - 17.00
Fr-So: 14.00 - 17.00

Spenden

Sie wollen unseren Tieren helfen und unsere Arbeit unterstützen?

Überweisen Sie Ihre Spende bitte auf folgendes Konto:

TSV Diepholz
Kreissparkasse Diepholz

IBAN: DE03256513250000006916

BIC: BRLADE21DHZ

Danke!


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.