Mäuse

36 Mäuse wurden zusammengekauert im Wald gefunden. Muttermaus mit Babies & 10 Böckchen warten auf ein neues Zuhause!

Im Jahr 2018 wurde der Tierschutzhof mit einer Welle an gefundenen weißen Mäusen überrascht. Dank unheimlich toller externer Unterstützung, konnten wir eine enorme Anzahl an Mäusen in gute Hände abgeben. Doch das Aufatmen war nur von kurzer Dauer, denn Ende 2019 kam die nächste Flut weißer Mäuse - in einem Wald hat eine junge Dame 36 weiße Mäuse gefunden. Zusammengekauert versuchten sie, sich selbst warm zu halten und zu schützen, denn weiße Mäuse haben Draußen kaum eine Überlebenschance. Auch dieses Mal bekommen wir wieder tolle Unterstützung von Tierschützern, die einige unserer Mäuse übernehmen. Jedoch warten noch ein Muttertier mit ihren Kleinen, sowie 10 Böckchen auf ein neues Zuhause. Die männlichen Mäuse werden zeitnah kastriert und sind dann bereit, in ihr neues Zuhause zu ziehen! :-) Natürlich werden unsere kleinen Bewohner nur in liebevolle Hände gegeben und NICHT als Futtermäuse vermittelt. 

Über uns

Die Gründung des Tierschutzverein Diepholz u. Umg. e.V. erfolgte am 01. April 1983.
Als der noch junge Verein 1990 mit einer großen Zuwendung bedacht wurde, konnte der Verein einen Bauernhof in Dickel erwerben und mit dem Einsatz ehrenamtlicher Helfer umbauen. Seit 1991 betreibt der Tierschutzverein Diepholz u. Umg. e.V. dort den Tierschutzhof Dickel für Fund- und Abgabetiere aus den meisten Städten und Gemeinden der Landkreise Diepholz und Vechta.


Tierschutzhof Dickel
Strothestraße 3 · 49453 Dickel
05445/761
kontakt@tierschutzhof.de
Di-Mi: 14.00 - 17.00
Fr-So: 14.00 - 17.00

Spenden

Sie wollen unseren Tieren helfen und unsere Arbeit unterstützen?

Überweisen Sie Ihre Spende bitte auf folgendes Konto:

TSV Diepholz
Kreissparkasse Diepholz

IBAN: DE03256513250000006916

BIC: BRLADE21DHZ

Danke!


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.