Cady

  • Französische Bulldogge
  • weiblich
  • schwarzbraun
  • 15.12.2017

  

Hallöchen, mein Name ist Cady. Ich bin hier gelandet, weil ich mit nur einem Jahr schon durch so viele Hände gewandert bin und letztlich bei einem Tierarzt eingeschläfert werden sollte - mit nur einem Jahr! Meine Familie war überfordert mit mir und ich mit ihr. Der Tierarztpraxis ist es zu verdanken, dass ich meinen Weg zum Tierschutzhof finden konnte und hier ein lauschiges Plätzchen gefunden habe, wo ich geliebt und akzeptiert werde, wie ich bin. Ein Wanderpokal bei eBay-Kleinanzeigen, das möchte ich nicht mehr sein. Meine Rasse ist in Mode, aber es scheint wohl nicht in Mode zu sein, sich vorher zu informieren, was eine kleine Cady, die gerade von ihren Geschwistern und der Mutter getrennt wurde, braucht. Liebevolle und konsequente Erziehung. Sozialisierung mit anderen Hunden und Ruhezonen im Haus, weil die Kinder mich doch nicht zur Ruhe kommen lassen haben. So sollte ich also enden, ohne den Versuch einen Trainer zu kontaktieren, ich war einfach lästig und sollte weg.
Jetzt suche ich dich! Ich werde hier auch liebevoll die kleine Prinzessin genannt, weil ich schon einige Allüren an den Tag lege. Du solltest dich sehr gut mit Hunden auskennen und meine Körpersprache lesen können. Kinder und andere Hunde möchte ich nicht in unserem neuen Zuhause haben, dafür ganz viel Zeit mit dir! ❤ Du wirst etwas Zeit mitbringen müssen, bis wir uns verstehen. Ich mag es nicht laut und nicht mit Druck, ich brauche Ruhe und Erklärungen. Meine Tierpfleger und unsere Hundetrainerin helfen uns, zusammenzuwachsen.
Wollen wir es wagen? Es fällt mir schwer über meinen eigenen Schatten zu springen, aber wenn du den ersten Schritt machst und mir hilfst, dann schaffen wir das gemeinsam. Komm vorbei, ich bin schon viel zu lange hier und warte auf dich.

Cady kann schnappen.

Über uns

Die Gründung des Tierschutzverein Diepholz u. Umg. e.V. erfolgte am 01. April 1983.
Als der noch junge Verein 1990 mit einer großen Zuwendung bedacht wurde, konnte der Verein einen Bauernhof in Dickel erwerben und mit dem Einsatz ehrenamtlicher Helfer umbauen. Seit 1991 betreibt der Tierschutzverein Diepholz u. Umg. e.V. dort den Tierschutzhof Dickel für Fund- und Abgabetiere aus den meisten Städten und Gemeinden der Landkreise Diepholz und Vechta.


Tierschutzhof Dickel
Strothestraße 3 · 49453 Dickel
05445/761
kontakt@tierschutzhof.de
Di-Mi: 14.00 - 17.00
Fr-So: 14.00 - 17.00

Spenden

Sie wollen unseren Tieren helfen und unsere Arbeit unterstützen?

Überweisen Sie Ihre Spende bitte auf folgendes Konto:

TSV Diepholz
Kreissparkasse Diepholz

IBAN: DE03256513250000006916

BIC: BRLADE21DHZ

Danke!


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.